Termine Dachau

Führungen und Veranstaltungen

Sonntag, 8. März 2020, 14 – 15 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
Führung durch die Ausstellung »Philipp Röth«
3 Euro zzgl. Eintritt

Donnerstag, 12. März 2020, 16 – 18.15 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
Mit Oma und Opa ins Museum:
»Malerinnen – wie sie gelebt und gearbeitet haben«
Auch du bist eine kleine Künstlerin oder ein kleiner Künstler! In der Gemäldegalerie gehen wir auf Spurensuche und schauen uns Bilder von Malerinnen an. Wie haben sie gelebt, gearbeitet und sich dargestellt? Im Workshop machen wir ein Bild von uns selbst in einer ganz besonderen Technik.
Anmeldung erforderlich

Sonntag, 15. März 2020, 14 – 15.30 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Führung durch die ständige Sammlung
 »Der Alltag macht´s Jahr«
3 Euro zzgl. Eintritt

Sonntag, 22. März 2020, 14 – 15 Uhr
Neue Galerie Dachau
Führung durch die Ausstellung »Tete-a-Tete«
3 Euro zzgl. Eintritt

29. März 2020, 14 – 15.30 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
Führung durch die ständige Sammlung
 »Kabinettstückchen«
In dieser Führung soll es einmal um die Graphik der Dachauer Künstler gehen. Im Graphischen Kabinett der Gemäldegalerie werden verschiedene graphische Techniken vorgestellt. Anschließend wird das Verhältnis von Zeichnung und Graphik zur Malerei bei verschiedenen Künstlern thematisiert.
5 Euro zzgl. Eintritt

Freitag, 3. April 2020, 14.30 – 16 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
»Palmbuschen binden!«
Palmbuschenbinden und vorösterliches Brauchtum
Unter Anleitung können Erwachsene und Kinder einen Palmbuschen binden oder auch einen hohen Palmstecken aufrichten. Bevor es an die Arbeit geht, erfahren die Teilnehmer im Museum Wissenswertes über vorösterliche Bräuche. Für Material ist gesorgt.
Bitte Garten-/Rosenschere mitbringen. Kinder können auch ohne Begleitperson teilnehmen.
Treffpunkt Bezirksmuseum Dachau, Augsburger Straße 3
12 Euro
Anmeldung erforderlich

Donnerstag, 23. April 2020, 16 – 18.15 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Mit Oma und Opa ins Museum:
»Schmieren und Salben hilft allenthalben
«
Was half eigentlich in früherer Zeit, wenn man krank war? – Pflanzen aus dem Hausgarten, vom Apotheker gedrehte Pillen oder ein Aderlass. Im Museum erfahren wir die spannende Geschichte der Heilkunde und von den Behandlungsmethoden des Baders. Anschließend besuchen wir einen ‚echten‘ Apotheker und dürfen bei ihm hinter die Verkaufstheke und in den Keller schauen.
Anmeldung erforderlich

Samstag, 25. April 2020, 14 – 17 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
Reif für's Museum:
»Frühling – Farben – Aufbruch ins Grüne«

In der ständigen Sammlung der Gemäldegalerie begeben wir uns auf die Suche nach besonders farbintensiven Bildern. Das, was die Künstler, mal mit dick aufgetragener Farbe, mal ganz zart und fein auf der Leinwand gestaltet haben, lassen wir auf uns wirken. Wir wollen die Stimmungen und Farben aufnehmen und das Besondere jedes Bildes herausfinden. Diese Eindrücke übersetzen wir im Workshop in eine Collage. Mit Papier und Stoff können wir auch räumlich gestalten.
14 Euro zzgl. Materialgebühr
Anmeldung erforderlich

Sonntag, 26. April 2020, 14 – 15 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Führung durch die Ausstellung »Wie es war und ist erwachsen zu sein«
3 Euro zzgl. Eintritt

Sonntag, 10. Mai 2020, 14 – 15 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
Führung durch die Ausstellung »TierBilder«
3 Euro zzgl. Eintritt

Donnerstag, 14. Mai 2020, 16 – 18.15 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Mit Oma und Opa ins Museum:
»Heute ist Oma und Opa-Tag
«
Auch Oma und Opa möchten ‚ihren‘ Tag feiern. Das tun wir mit selbst angesetzter Maibowle und frisch gebackenen Waffeln. Im Museum besuchen wir die Maienkönigin, zu der Oma und Opa sicherlich viel aus ihrer Kindheit zu erzählen haben. Als kleines Geschenk für sie basteln wir noch einen bunten Blumenstecker.
Anmeldung erforderlich

Sonntag, 17. Mai 2020, 13 – 17 Uhr
Internationaler Museumstag
»Museum für alle – Museen für Vielfalt und Inklusion«
Am Internationalen Museumstag laden wir Sie herzlich ein, an einer Kurzführung in Leichter Sprache teilzunehmen. Außerdem decken wir im Bezirksmuseum für Sie den Tisch: Es gibt Farben, Formen, Phantasievolles, Musik und am Ende können Sie eine etwas andere Postkarte mit nach Hause nehmen.
Eintritt frei

Freitag, 15. Mai 2020, 14 – 16.30 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
»Geschätzte Kunst«
An diesem Nachmittag sind alle Besitzer von Gemälden, Graphiken, aber auch kunstgewerblichen Gegenständen eingeladen, ihre Schätze zur Begutachtung in die Gemäldegalerie zu bringen. Kunstsachverständige beantworten Fragen zu Alter und Wert der Werke. Restauratoren geben Tipps zur Aufbewahrung und Erhaltung.
Es können maximal drei Objekte mitgebracht werden.
10 Euro

Donnerstag, 28. Mai 2020, 19.30 – 20.30 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
Abendführung durch die Ausstellung »TierBilder«
10 Euro

Sonntag, 31. Mai 2020, 14 – 15 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Führung durch die Ausstellung »Wie es war und ist erwachsen zu sein«
3 Euro zzgl. Eintritt

Donnerstag, 18. Juni 2020, 16 – 18.15 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Mit Oma und Opa ins Museum:
»Auf den Spuren alter Handwerkskünste
«
Ob Adliger oder Bauer, auf Ledersattel, Riemen oder Schuhwerk konnte niemand verzichten. Lange Zeit gehörten die Berufe rund ums Leder zu den wichtigsten Handwerken. Nach einem Besuch in der Abteilung Handwerk des Bezirksmuseums versuchen wir uns selbst in der Kunst der Lederverarbeitung und prägen mit Punzen und Hammer feine Muster ins Leder.
Anmeldung erforderlich

Donnerstag, 18. Juni 2020, 19 – 20.30 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Abendführung durch die Ausstellung »Wie es war und ist erwachsen zu sein«
10 Euro
Anmeldung erforderlich

Samstag, 20. Juni 2020, 14 – 17 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Reif für's Museum:
»Körbchen-Workshop – Auf den Spuren eines alten Handwerks
«
Seit jeher ist der Korb ein wichtiger Begleiter im Alltag. Körbe dienten uns ursprünglich zum Sammeln von Nüssen und Beeren und sind auch heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. An diesem Nachmittag stellen wir aus Bast und Binsen einfache kleine Körbchen her – für unsere persönlichen Schätze, die Brombeerernte, die Nähutensilien und alles Mögliche andere!
14 Euro zzgl. Materialgebühr
Anmeldung erforderlich

Sonntag, 21. Juni 2020, 14 – 15 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
Führung durch die Ausstellung »TierBilder«
3 Euro zzgl. Eintritt

Freitag, 26. Juni 2020, 16 – 17.30 Uhr
Gemäldegalerie Dachau und Altstadtfriedhof
»Dachauer Maler – ihre Geschichten, ihre Gräber«
Der kleine Markt Dachau und das Moos zogen die Maler an. Eine bunte Schar belebte den Ort. Manche kamen nur für einen Sommer, andere blieben und wurden hier heimisch, waren Mitglieder in Vereinen oder sangen in Dachauer Chören. Viele wurden auch hier beerdigt. Bei unserem Rundgang betrachten wir die Bilder der Maler in der Gemäldegalerie und besuchen anschließend deren Gräber auf dem alten Friedhof.
8 Euro
Anmeldung erforderlich

Sonntag, 28. Juni 2020, 14 – 15 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Führung durch die Ausstellung »Wie es war und ist erwachsen zu sein«
3 Euro zzgl. Eintritt

Sonntag, 5. Juli 2020, 14 – 15 Uhr
Gemäldegalerie Dachau
Führung durch die Ausstellung »TierBilder«
3 Euro zzgl. Eintritt

Donnerstag, 9. Juli 2020, 16 – 18.15 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Mit Oma und Opa ins Museum:
»Warum Wörter einfach verschwinden
«
Sappralott, Oma und Opa kennen Wörter, die du noch nie gehört hast. Aber wer hat heute schon noch ein Potschamperl unterm Bett stehen? Und wer geht heute noch zum Bader? Im Bezirksmuseum finden wir Spuren dieser früher gebräuchlichen Wörter. Nach dem Rundgang stellen wir einen Käseigel her und verzehren ihn dann bei gutem Wetter im Museumsgarten!
Anmeldung erforderlich

Sonntag, 12. Juli 2020, 14 – 15 Uhr
Bezirksmuseum Dachau
Führung durch die Ausstellung »Wie es war und ist erwachsen zu sein«
3 Euro zzgl. Eintritt