Besucherinformation

Bezirksmuseum Dachau

Augsburger Str. 3
85221 Dachau

Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 13 – 17 Uhr

Eintrittspreise
Einzelkarte 5 Euro
ermäßigt 3 Euro

Gruppenpreise
ab 10 Personen 4 Euro

Kombikarte für 3 Museen
Einzelkarte 8 Euro
ermäßigt 6 Euro
Jahreskarte 18 Euro

Familienkarten
Einzelkarte 9 Euro
Kombikarte 12 Euro

Jeden Freitag ermäßigter Eintritt

Freier Eintritt
Schulklassen,
Inhaber der Ehrenamtskarte

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen nicht barrierefrei zugänglich

Gemäldegalerie Dachau

Konrad-Adenauer-Str. 3
85221 Dachau

Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 17 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag 13 – 17 Uhr

Eintrittspreise
Einzelkarte 5 Euro
ermäßigt 3 Euro

Gruppenpreise
ab 10 Personen 4 Euro

Kombikarte für 3 Museen
Einzelkarte 8 Euro
ermäßigt 6 Euro
Jahreskarte 18 Euro

Familienkarten
Einzelkarte 9 Euro
Kombikarte 12 Euro

Jeden Freitag ermäßigter Eintritt

Freier Eintritt
Schulklassen,
Inhaber der Ehrenamtskarte

Teilweise barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung, Rollstuhlfahrer, Menschen mit Sehbehinderung und Blinde

Neue Galerie Dachau

Konrad-Adenauer-Str. 20
85221 Dachau

Öffnungszeiten
Di – So, Feiertag 13 – 17 Uhr
(während Sonderausstellungen)

Eintrittspreise
Einzelkarte 2 Euro
ermäßigt 1 Euro

Kombikarten für 3 Museen
Einzelkarte 8 Euro
ermäßigt 6 Euro
Jahreskarte 18 Euro

Jeden Freitag ermäßigter Eintritt

Freier Eintritt
Schulklassen,
Inhaber der Ehrenamtskarte

Teilweise barrierefrei für Menschen mit Sehbehinderung und Blinde

Allgemeine Besucherinformation

Geschäftsstelle

Zweckverband Dachauer
Galerien und Museen
Augsburger Str. 3
85221 Dachau
Tel 08131/5675-0
Fax 08131/5675-20
info@dachauer-galerien-museen.de

Bürozeiten Mo – Fr 8 – 15.30 Uhr

Schließtage der Museen

Faschingssamstag und -dienstag,
Karfreitag und -samstag,
24., 25. und 31. Dezember

Öffentliche Anfahrt

S-Bahn:
S 2 München-Dachau Bahnhof
Vom Bahnhof aus fährt werktags und samstags bis 14 Uhr alle 10 Minuten der Citybus (719) in die Altstadt. Sonntags und feiertags verkehren die Buslinien 720 und 722.

Aktuelle Sonderausstellungen

Bezirksmuseum 

Die Lebensalter

12. Mai 2020 – 24. Januar 2021

Nach ›Kindheit‹ und ›Jugend‹ widmet sich das Bezirksmuseum 2020 der dritten und längsten Lebensaltersstufe: dem ›Erwachsensein‹, das geprägt ist von Verantwortung und der Ausübung des erlernten Berufs. An den Themen Besitz, Beruf und Geschlechterzugehörigkeit werden geschichtliche Veränderungen und Prozesse aufgezeigt und Einblicke in unsere heutigen »gewachsenen« Verhältnisse gewährt.

Zur Ausstelllung

Gemäldegalerie

Katwijk aan Zee.
Eine Künstlerkolonie an der Nordsee

Demnächst

Katwijk aan Zee, an der niederländischen Nordseeküste gelegen, ist heute Ziel vieler Touristen. Dass es im ausgehenden 19. Jahrhundert nicht nur ein mondäner Kurort war, sondern auch eine überregional bekannte Künstlerkolonie, wissen hierzulande viele nicht. In ihrer Blütezeit, zwischen 1870 und 1910, waren knapp 500  aus den Niederlanden, Deutschland, England und Amerika hier. Die Künstlergeneration, die nach 1850 Katwijk kam, brachte einen realistischen Malstil hierher und ging als sog. ›Haager Schule‹ in die Kunstgeschichte ein

Zur Ausstellung

Neue Galerie

Written Imagery

12. September – 10. Januar 2021

Fünf Künstler*innen verschiedenster Herkunft zeigen unterschiedliche künstlerische Strategien des Einsatzes von Text und Schrift in der Kunst. Aatifi (*in Afghanistan), Dagmar Buhr (*in Deutschland), Herta Müller (*in Rumänien), Babak Saed (*im Iran) und Elizabeth Thallauer (*in Bulgarien) präsentieren kalligraphische Malerei, Wort-Bild-Collagen, computergenerierte Zeichen-Sprache und Konzeptkunst.

Zur Ausstellung

Dachauer Galerien und Museen

Bezirksmuseum

Das Museum zeigt im Gebäude des historischen Kastenamts mehr als 2000 Gegenstände zur Kulturgeschichte und Volkskunde Dachaus und seines Umlands. Besonders sehenswert sind der Kammerwagen mit der Aussteuer einer Braut aus der Zeit um 1900 und die Sammlung der berühmten Dachauer Trachten.

Mehr erfahren…

Gemäldegalerie

Das Museum im Herzen der Altstadt dokumentiert mit ca. 200 Landschaftsbildern und einigen ausgewählten Skulpturen die Entstehung und Entwicklung der Künstlerkolonie Dachau von der Zeit als die Maler die Schönheit der Mooslandschaft entdeckten bis weit ins 20. Jahrhundert hinein.

Mehr erfahren…

Neue Galerie

Die Neue Galerie Dachau zeigt jedes Jahr bis zu vier Themenausstellungen zeitgenössischer Kunst aus allen Bereichen. An die Tradition der Künstlerkolonie Dachau um 1900 anknüpfend, greifen Ausstellungen immer wieder das Thema der Landschaft in der Kunst der Gegenwart auf.

Mehr erfahren…