Gruppenführung anmelden

Gruppen

Führungen durch die Sammlungen und Sonderausstellungen der Dachauer Galerien und Museen können individuell vereinbart werden. Sie werden auch in englischer, französischer und italienischer Sprache angeboten. Auf Wunsch organisieren wir auch Tastführungen für Sehbehinderte und Blinde.

Max. 25 Personen
jeglichen Alters

1 Stunde 50 Euro
1,5 Stunden 75 Euro

jeweils zzgl. Eintritt
Eintritt ab 10 Personen je 4 Euro

Information
Evi Hollaus
Tel. 08131/5675-13 oder
verwaltung@dachauer-galerien-museen.de

Vorschulkinder

60 Minuten 40 Euro
90 Minuten 55 Euro
120 Minuten 75 Euro

Der Eintritt für Vorschulkinder ist frei.

Themen

Bezirksmuseum Dachau

  • Wie´s früher war

Gemäldegalerie Dachau

  • Im bunten Zirkuszelt

Information
Evi Hollaus
Tel. 08131/5675-13 oder
verwaltung@dachauer-galerien-museen.de

Schulklassen

können nach Absprache als Überblicksführung, nach Themenschwerpunkten und/oder Lehrplaninhalten
mit oder ohne Workshop gebucht werden.

60 Minuten 40 Euro
90 Minuten 55 Euro (mit Workshop oder Stadtführung) 
120 Minuten 75 Euro (mit Workshop oder Stadtführung) 

Der Eintritt für Schulklassen ist frei.

Neben Überblicksführungen durch die ständigen Sammlungen bieten wir Führungen
zu folgenden Themen an:

Bezirksmuseum Dachau

  • Heilende Kräfte: Wie hat man Kranken früher geholfen? Mit Apothekenbesuch
  • Stadtentwicklung: Dachau im Museumsmodell und bei einem Stadtrundgang kennenlernen
  • Leben in vergangener Zeit: ein Rundgang durch das Bezirksmuseum (als Überblick oder mit thematischen Schwerpunkten wie Kleidung, Brauchtum oder Handwerk)

Gemäldegalerie Dachau

  • Durch Moos und Wald: Bäume in den Gemälden Dachauer Maler
  • Adolf Hölzel: Von der Landschaftsmalerei zur Abstraktion
  • Die Jahreszeiten: Wie malten die Dachauer Künstler Frühling, Sommer, Herbst und Winter?
  • Das nasse Element: Künstler stellen Wasser in verschiedenen Formen dar
  • Leicht wie eine Feder: Kann man Luft malen?
  • Grafische Techniken: Ein Rundgang durch das Grafische Kabinett der Gemäldegalerie

Information
Evi Hollaus
Tel. 08131/5675-13 oder
Verwaltung@dachauer-galerien-museen.de

Aktuelle Sonderausstellungen

Bezirksmuseum 

Die Lebensalter

12. Mai 2020 bis 24. Januar 2021

Nach ›Kindheit‹ und ›Jugend‹ widmet sich das Bezirksmuseum 2020 der dritten und längsten Lebensaltersstufe: dem ›Erwachsensein‹, das geprägt ist von Verantwortung und der Ausübung des erlernten Berufs. An den Themen Besitz, Beruf und Geschlechterzugehörigkeit werden geschichtliche Veränderungen und Prozesse aufgezeigt und Einblicke in unsere heutigen »gewachsenen« Verhältnisse gewährt.

Zur Ausstelllung

Gemäldegalerie

Katwijk aan Zee

20. November 2020 – 14. März 2021

Eine Künstlerkolonie an der Nordsee
Katwijk aan Zee, an der niederländischen Nordseeküste gelegen, ist heute Ziel vieler Touristen. Dass es im ausgehenden 19. Jahrhundert nicht nur ein mondäner Kurort war, sondern auch eine überregional bekannte Künstlerkolonie, wissen hierzulande viele nicht. In ihrer Blütezeit, zwischen 1870 und 1910, waren knapp 500  aus den Niederlanden, Deutschland, England und Amerika hier. Die Künstlergeneration, die nach 1850 Katwijk kam, brachte einen realistischen Malstil hierher und ging als sog. ›Haager Schule‹ in die Kunstgeschichte ein.

Zur Ausstellung

Neue Galerie

Written Imagery

12. September bis 15. November 2020

Fünf Künstler*innen verschiedenster Herkunft zeigen unterschiedliche künstlerische Strategien des Einsatzes von Text und Schrift in der Kunst. Aatifi (*in Afghanistan), Dagmar Buhr (*in Deutschland), Herta Müller (*in Rumänien), Babak Saed (*im Iran) und Elizabeth Thallauer (*in Bulgarien) präsentieren kalligraphische Malerei, Wort-Bild-Collagen, computergenerierte Zeichen-Sprache und Konzeptkunst.

Zur Ausstellung